Empfehlungen zu: Arzneimittel Informationen

Pflanzliches Aphrodisiakum kann der Partnerschaft auf die Sprünge helfen

Rein körperlich gesehen ist die Libido abhängig von den Hormonen im Körper: Testosteron fördert sie und Östrogen sorgt für eine ausreichende Durchblutung der Schleimhäute. Einen entscheidenden Einfluss auf die Lust haben außerdem psychische Faktoren. Typische „Lustkiller“ sind Stress, Müdigkeit, Streit mit dem Partner oder Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper. Aber auch bestimmte Arzneimittel wie Blutdrucksenker und Antidepressiva oder hormonelle Veränderungen durch die Wechseljahre können die Libido durcheinander bringen.

Weiterhin Arzneimittel günstig kaufen im Internet und Empfehlungen zu Arzneimittel Informationen mit gratis Vergleichen und Arzneimittel Kaufberatung auf guten Arzneimittel Vergleich Webseiten.